Nach einem Jahr „Projekt-Abstinenz“ möchte ich mich nun wieder einer neuen Aufgabe stellen. Hierfür nehme ich mich meiner Wahlheimat an. Da ich noch nicht so genau weiß, wo mich das Ganze hinführen wird, verzichte ich darauf, mich zu sehr auf bestimmte Motive zu beschränken. Neben Landschaftsaufnahmen möchte ich auch typische Wahrzeichen eines Ortes oder einer Gegend nicht ausschließen. Diesmal will ich auch nicht täglich ein Bild machen, Ziel sollte aber wenigstens ein Bild pro Woche, und das im Zeitraum vom 01.01.2014 – 31.12.2015, sein. Also lassen wir uns überraschen.

Edit: Eigentlich war dieses Projekt auf ein Jahr angesetzt und sollte im Dezember 2014 enden. Da ich jedoch aus zeitlichen Gründen einen Großteil des Jahres kaum dazu kam es weiter zu verfolgen, habe ich mich entschlossen, das Projekt um ein weiteres Jahr auszudehnen. Meine ersten Bilder aus 2014 kann ich so belassen.

Edit 2: Mit dem 31.12.2015 war dann tatsächlich Schluss. Ich war nicht ganz so aktiv wie erhofft …

Eine der vielen Alleen im Raum Ebersberg

Silberreiher am Egglburger See

Klostersee Ebersberg im Morgennebel

Sonnenaufgang mit Blick auf die Katholische Filialkirche St. Margaretha

Sonnenaufgang am Klostersee

Nochmals ein Silberreiher, diesmal beim Abflug.

Erster Schnee in diesem Winter in Form gebracht.

Goldene Morgenstunde an der Weiherkette in Ebersberg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite